Organerhalt beim Chondrosarkom des Larynx

J.-Constantin Koelmel & Christian Sittel
Das Chondrosarkom ist ein mesenchymaler langsam wachsender Tumor, der selten metastasiert. Dem Differenzierungsgrad kommt eine wesentliche Bedeutung zu. Die totale Laryngektomie ist das klassische Behandlungsverfahren, das bis heute mancherorts eingesetzt wird. Alternativ ist bei hochdifferenzierten[for full text, please go to the a.m. URL]