ALDH1-positive Tumorstammzellen positiv für EMT-Marker reichern sich in Metastasen von Oropharynxkarzinomen unabhängig vom HPV-Status an

Xu Qian, Steffen Wagner, Chenming Ma, Jens P. Klußmann, Michael Hummel, Andreas M. Kaufmann & Andreas E. Albers
Oropharynxkarzinome (OSCC) werden durch Hochrisiko-HPV (HR-HPV) oder Alkohol und Tabakmissbrauch hervorgerufen. Aldehyddehydrogenase 1 (ALDH1) gilt als Marker für OSCC-Tumorstammzellen (TSZ). TSZ sind durch die Fähigkeit zur Epithelialen-Mesenchymalen Transition gekennzeichnet. Diese Eigenschaft[for full text, please go to the a.m. URL]