Frühe Rekonstruktion der inneren Nase nach hauterhaltender Resektion von Nasenkarzinomen – Erste Ergebnisse bei 7 Patienten

Philipp A. Federspil, Karim Zaoui & Peter K. Plinkert
Einleitung: Die Diagnose „Nasenkarzinom“ stellt aufgrund des drohenden Gesichtsdefekts für die betroffenen Patienten eine große psychische Belastung dar. Bei kleinen Tumoren des Septum und Vestibulum nasi kann die Nasenhaut in geeigneten Fällen erhalten werden. Aufgrund [for full text, please go to the a.m. URL]