Expression der Matrixmetalloproteinasen MMP1, 9 und 14 in Plattenepithelkarzinomen des oberen Aerodigestivtraktes

Annett Sandner, Sabine Koitzsch & Ilona Schön
Einleitung: Als proteolytische Enzyme regulieren MMPs den Umbau verschiedener Komponenten der extrazellulären Matrix sowie Zellreaktionen. Ihre Expression und Aktivierung ist erhöht in vielen Karzinomen im Vergleich zum Normalgewebe. Es gibt Hinweise darauf, dass MMP’s aktiv zur Tumorprogression[for full text, please go to the a.m. URL]