Besondere Risikofaktoren und Outcome der Hörsprachtherapie bei Cochlea Implant (CI) Patienten in der Altersgruppe 60 und älter

Kerstin Büchsenschütz, Judith Arnolds, Benjamin Kansy, Melanie Teschendorf, Farnaz Fahimi, Heike Bagus, Stephan Lang & Diana Arweiler-Harbeck
Einleitung: Der Anteil der Cochlea-Implantationen bei Senioren hat in den letzten Jahren aufgrund der demographischen Entwicklung zugenommen. Es sollte überprüft werden inwiefern sich diese Entwicklung im eigenen Patientenkollektiv bestätigt und wodurch sich Senioren in Bezug auf Hör-Spracherfolg,[for full text, please go to the a.m. URL]