Hat die Auswahl des Narkosemittels einen Einfluss auf die Entstehung von lärminduzierter Schwerhörigkeit und Tinnitus im Tiermodell der Ratte?

Davina Gassner, Dianne Durham, Hinrich Staecker & Timo Stöver
Einleitung: Die lärminduzierte Schwerhörigkeit ist die häufigste Ursache eines chronischen Tinnitus. Im experimentellen Modell wird zur Gewähr einer einheitlichen Lärmexposition das Versuchstier häufig betäubt. Die Anästhesie mit Ketamin/ Xylazin oder dem[for full text, please go to the a.m. URL]