Mittelohrchirurgie in Thüringen: Eine bevölkerungsbezogene Studie zur Epidemiologie und Ergebnissen

Orlando Guntinas-Lichius, Thomas Fiedler, Daniel Böger, Jens Büntzel, Dirk Eßer, Kerstin Hoffmann, Peter Jecker, Andreas Müller, Gerald Radtke & Dietmar Häfke
Einleitung: Bislang gibt es wenige bevölkerungsbezogene Untersuchungen zur Mittelohrchirurgie und im Prinzip keine epidemiologischen Kennzahlen für Deutschland. Methoden: Retrospektiv wurden alle 1037 Thüringer Mittelohroperationen des Jahrgangs 2005 untersucht. Die prä- und [for full text, please go to the a.m. URL]