Vergleich von Tympanometrie- und Tubenmanometrie-Befunden in Abhängigkeit vom Mittelohrstatus

Alicja Jodkowska, Holger Kaftan & Werner Hosemann
Eine gestörte Tubenfunktion (TF) begünstigt das Auftreten von rezidivierenden akuten Mittelohrentzündungen, Paukenergüssen und chronischen Mittelohrentzündungen. Neben der etablierten Tympanometrie (TM), die die TF indirekt prüft, existiert mit der modifizierten Tubenmanometrie[for full text, please go to the a.m. URL]