Supraclavikulärer Insel-Lappen in der onkologischen Kopf-Hals-Chirurgie

Afshin Teymoortash, Stefan Hoch & Jochen A. Werner
Im Jahre 1979 wurde die arterielle Versorgung der supraclavikulären Schulterregion von Lamberty untersucht. Der Supraclavikular-Lappen hat nach Lamberty einen Ast der A. transversa colli als Gefäßstiel, der vom Hals oberhalb der Clavikula zur Schulter zieht. Erst 1994 wurde dieser Lappen[for full text, please go to the a.m. URL]