Hilfen für Familien mit Frühgeburt und weit entferntem Heimatort - Vorstellung einer qualitativen Studie

Oda Von Rahden, Joseph Rieforth & Jürgen Seidenberg
Hintergrund: In Deutschland werden 9% aller Kinder zu früh geboren. Bedingt durch die zentralisierte Versorgung in Perinatalzentren, liegt der Wohnort der Eltern häufig in großer Entfernung zur Klinik. Neben den Sorgen und Ängsten um das frühgeborene Kind, den familiären[for full text, please go to the a.m. URL]