Onkologische Ergebnisse von Patienten mit roboter-assistierter radikaler Prostatektomie (RARP) nach Active Surveillance. Eine Analyse von 102 Fällen

V. Zugor, M. Addali, C. Wagner & J. Witt
Einführung: Die Active Surveillance (AS) ist eine Alternative zu den lokalen Therapieformen bei Männern mit einem Low-Risk Prostatakarzinom (PCa). Das Ziel dieser Studie war es, die onkologischen Ergebnisse von N=101 Patienten zu evaluieren, die sich für eine RARP nach vorheriger[for full text, please go to the a.m. URL]