Gesundheitsbezogene Lebensqualität nach radikaler Prostatektomie ist unabhängig vom Patientenalter und den Komorbiditäten

K. Herkommer, S. Schmid, T. Klorek, H. Schulwitz, J.E. Gschwend & M. Kron
Fragestellung: Der Einfluss eines hohen Alters bzw. das Vorhandensein von Komorbiditäten und deren Einfluss auf die Lebensqualität nach radikaler Prostatektomie ist umstritten. Ziel der Studie war das Messen der Lebensqualität im ersten postoperativen Jahr in Abhängigkeit vom Alter[for full text, please go to the a.m. URL]