Sind transvaginale und transobturatorische Schlingenoperationen in weiblicher Stressinkontinenz tatsächlich gleich effektiv?

S. Seklehner, B. Chughtai, C. Riedl, M. Laudano, D. Xhi, P. Engelhardt & R. Lee
Einleitung: Transvaginale (TVT) und transobturatorische (TOT) Schlingenoperationen sind der chirurgische Goldstandard in der Therapie der weiblichen Stressinkontinenz. Bisher konnte in keiner Metaanalyse ein signifikanter Vorteil einer Operationsmethode bezüglich Kontinenzraten aufgezeigt werden.[for full text, please go to the a.m. URL]