Erfahrungen mit der sakralen Neuromodulation für die Zweitlinien-Behandlung der chronischen Blasenentleerungsstörung: Update 2013 des Zentrums für Sakrale Neuromodulation Regensburg

A. Nowrotek, W. Otto, S. Denzinger, W.F. Wieland & W. Rößler
Einleitung: Die sakrale Neuromodulation (SNM) ist eine zugelassene und von mehreren urologischen Fachgesellschaften empfohlene Zweitlinien-Therapieoption der chronischen nicht-obstruktiven Harnblasenentleerungsstörung. Im deutschsprachigen Raum ist die Anwendung der SNM auf wenige Zentren beschränkt.[for full text, please go to the a.m. URL]