Die Rekonstruktion der distalen Harnröhrenstriktur nach multiplen Hypospadiekorrekturversuchen

J. Beier, A. Pandey & H. Keller
Fragestellung: Die Harnröhrenrekonstruktion bei Rezidivstriktur nach zahlreichen zuvor gescheiterten Hypospadiekorrekturversuchen ist anspruchsvoll und mit vielen Komplikationsmöglichkeiten verbunden. Methodik: Bei 28 sog. Hypospadiekrüppeln erfolgte die Rekonstruktion der distalen[for full text, please go to the a.m. URL]