Prognostischer Einfluss der sarkomatoiden Dedifferenzierung bei Patienten mit operativ therapiertem Nierenzellkarzinom – Ergebnisse einer Matched-Pair-Analyse der multizentrischen CORONA-Datenbank

S. Brookman-May, S. Gunia, T. Chromecki, R. Zigeuner, O. Dalpiaz, C. Gilfrich, C. Stief, R. Waidelich, S. Pahernik, S. Zastrow, M. Wirth & M. May
Fragestellung: Obwohl eine sarkomatoide Dedifferenzierung bei Patienten mit einem Nierenzellkarzinom (RCC) häufig mit einem klinisch und biologisch aggressiveren RCC und einem schlechteren Therapieansprechen in Zusammenhang gebracht wird, ist der prognostische Einfluss dieses histopathologischen[for full text, please go to the a.m. URL]