Die diagnostische Wertigkeit zusätzlicher Zylindern aus der anterioren Zone der Prostata in der TRUS-gezielten Saturationsbiopsie

S. Gutschi, B. Zörner, H. Augustin & K. Pummer
Einleitung: Die optimale Anzahl und Lokalisation zu entnehmender Zylinder bei Männern mit erhöhtem PSA-Wert oder supektem Tastbefund der Prostata ist nach wie vor Gegenstand von Diskussionen. In dieser prospektiven Studie untersuchten wir den diagnostischen Wert ergänzender Zylinder aus[for full text, please go to the a.m. URL]