Hämatogene Fersenbeinosteomyelitis bei einem 11-jährigen Knaben

H.-G. Kläber & H. Hashtroudizad
Die Inzidenz der hämatogenen akuten Osteomyelitis ist in den Industrieländern mit etwa 5–10 Fällen auf 100.000 Kindern niedrig und zeigt eine weiter fallende Tendenz. Betroffen sind überwiegend Säuglinge und Kleinkinder mit einer gewissen Knabenwendigkeit, wobei überwiegend[for full text, please go to the a.m. URL]