Double-Hit Modell der bronchopulmonaren Dyplasie in der Maus und Effekt von mononukleären Zellen aus Nabelschnurblut

D. Monz, E. Tutdibi, C.F. Mildau, J. Shen, M. Kasoha, M.W. Laschke, T. Roolfs, A. Schmiedl, C. Meier, T. Tschernig, K. Bieback & L. Gortner
Fragestellung: Die BPD ist ein ernstes Problem für extrem Frühgeborene mit intrauteriner Wachstumsrestriktion. Die Therapieoptionen sind nicht zufriedenstellend. Eine vielversprechende Option ist die Gabe von Stammzellen, die genauer erforscht werden muss. Daher war Ziel dieser Arbeit, ein[for full text, please go to the a.m. URL]