Verbesserung der Behandlungsresultate durch Altersfrakturzentren? Fehlanzeige! Liegen die Ursachen in der Inhomogenität des Patientenkollektivs?

Sebastian Müller, Simone Schreiner, Bojana Savic, Lukas Iselin, Patrick Studer, Marcel Jakob & Norbert Suhm
Fragestellung: Osteoporose-assoziierte Frakturen bei geriatrischen Patienten stellen eine Herausforderung an unser Gesundheitssystem dar. Durch die Einrichtung von Altersfrakturzentren erwarten wir verbesserte Behandlungsresultate bei geringerem Ressourceneinsatz. In einer kürzlich veröffentlichen[for full text, please go to the a.m. URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.