Patienten mit somatoformen Störungen: Höhere Inanspruchnahme im hausärztlichen Bereitschaftsdienst?

R. Leutgeb, J. Szecsenyi & G. Laux
Hintergrund: Zahlreiche Studien belegen, dass somatoforme Störungen mit einer höheren Inanspruchnahme im ambulanten und stationären Versorgungssektor assoziiert sind. Ob eine erhöhte Inanspruchnahme zur Unzeit im hausärztlichen Bereitschaftsdienst vorliegt, ist für Deutschland[zum vollständigen Text gelangen Sie über die oben angegebene URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.