Riskanteres Gesundheitsverhalten bei Medizinstudierenden?

N. Kathmann, S. Fuchs, A. Bergmann, K. Voigt & H. Riemenschneider
Hintergrund: Das Medizinstudium wird als besonders intensiv mit sehr hoher Arbeitsbelastung beschrieben. Mehr als die Hälfte der Medizinstudierenden haben inadäquate Stressbewältigungsstrategien. Fragestellung: Unterscheiden sich der allgemeine Gesundheitszustand sowie das Konsumverhalten[zum vollständigen Text gelangen Sie über die oben angegebene URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.