Behandlungsergebnisse nach Resektion ausgedehnter Gesichtshauttumoren

Franz-Josef Kramer, Florian Böhrnsen, Philipp Kauffmann & Henning Schliephake
Einleitung: Die Prognose nach Resektion ausgedehnter Tumoren der Gesichtshaut ist ungünstig. Gegenstand dieser Studie ist ein Erfahrungsbericht von freien mikrochirurgischen Rekonstruktionen nach Resektion von fortgeschrittenen Tumoren der Gesichtshaut. Material und Methoden: In einer retrospektiven[zum vollständigen Text gelangen Sie über die oben angegebene URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.