Osteolysen, Hautnoduli, Arthritis: ein (un-)bekanntes Krankheitsbild?

Elvira Decker
Eine 49-jährige Patientin stellt sich mit einer Cubitalarthritis vor. Seit dem ersten Lebensjahr ist eine Wachstumsstörung der Hände und Füße bekannt, früher asl JRA gedeutet. Im Lebensverlauf Akroosteolysen dokumentiert (MCP, PIP, Carpi), u.a. auch Hüftgelenk und [zum vollständigen Text gelangen Sie über die oben angegebene URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.