Vergleich der Primärstabilität einer porösen Revisionspfanne mit einer konventionellen Titanpfanne

Nicholas Beckmann, Sebastian Jäger, Maciej Janoszka, Matthias Klotz, Martin Schwarze & Rudi Bitsch
Fragestellung: Die Anzahl von Wechseloperationen bei künstlichen Hüftgelenken nimmt mit der steigenden Lebenserwartung der Patienten zu. Die Wahl der Operationstechnik zur Behandlung der gelockerten Implantate ist dabei von vielen Faktoren abhängig. Zu diesen gehören der Knochensubstanzverlust[zum vollständigen Text gelangen Sie über die oben angegebene URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.