Das Schicksal der Bakerzyste nach Knie-TEP

Sebastian Kopf, Carsten-Frank Perka & Hagen Hommel
Fragestellung: Bakerzysten treten häufig bei Kniepatienten v.a. mit Knorpelschäden auf und sind häufig verantwortlich für popliteale Schmerzen und ein unangenehmes Druckgefühl. Die allgemeine Lehrmeinung ist, dass sich die Bakerzyste nach Beseitigung der intraartikulären[zum vollständigen Text gelangen Sie über die oben angegebene URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.