Körpergrößen- und Wachstumsentwicklung nach systemischer Chemotherapie bei Kindern mit Osteo- und Ewing-Sarkom

Ulrich Lenze, Katharina Prautsch & Andreas Krieg
Fragestellung: Durch die Einführung der (neo-)adjuvanten Chemotherapie konnte das Überleben bei Patienten mit Osteo- (OS) und Ewing-Sarkomen (ES) deutlich verbessert werden. Die Auswirkungen der Chemotherapie auf Körpergröße und Wachstumsentwicklung sind jedoch weitgehend unbekannt.[zum vollständigen Text gelangen Sie über die oben angegebene URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.