OCT-Angiographie zur Beurteilung der Choriokapillarisperfusion – Optovue Angiovue und Zeiss Angioplex im Vergleich

Jost Lennart Lauermann, P. Heiduschka, P. Nelis, M. Treder, M. Alnawaiseh, C. R. Clemens, N. Eter & F. Alten
Hintergrund: Veränderungen der Choriokapillaris (CC) sind verknüpft mit zahlreichen Netzhauterkrankungen. Ferner nimmt die CC-Dicke mit zunehmendem Lebensalter ab. Die OCT-Angiographie (OCT-A) ist eine neue Bildgebung, die die selektive Darstellung der CC-Perfusion ermöglicht. Ziel war[zum vollständigen Text gelangen Sie über die oben angegebene URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.