Bewertung einer hochenergetischen Magnetstuhltherapie durch Patienten mit chronischem Beckenschmerzsyndrom

K.G. Fink
Einleitung: Chronischer Beckenschmerz beim Mann ist eine Erkrankung mit unklarer Ätiologie und oft unbefriedigenden Therapieergebnissen. Rowe et al beschrieben die erfolgreiche Applikation von gepulstem hochenergetischem Magnetismus. Unser Magnetstuhl, primär zur Inkontinenztherapie angeschafft,[zum vollständigen Text gelangen Sie über die oben angegebene URL]
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.