Stellungnahmerecht der Fachgesellschaften gesetzlich verankert

Wolfgang Müller
Mit der Verabschiedung des Versorgungsstrukturgesetzes sind weitere Stellungnahmerechte der Fachgesellschaften gesetzlich im SGB V verankert - die AWMF organisiert den Kontakt zu G-BA, IQWiG und AQUA.