Versorgungsstrukturgesetz 2012 - Was ändert sich tatsächlich?

Albrecht Wienke & Anna Stenger
Das vieldiskutierte Versorgungsstrukturgesetz ist Ende des vergangenen Jahres vom Bun-destag beschlossen und vom Bundesrat gebilligt worden. Seit Jahresbeginn 2012 sind we-sentliche Teile des Gesetzes in Kraft. Im Großen und Ganzen entspricht das Gesetz dem bereits im Juni des vergangenen Jahres vorgelegten Referentenentwurf. Dennoch sind kurz vor der Beschlussfassung des Bundestages noch einige geplante Änderungen weggefallen und dafür andere hinzugetreten. Nachfolgend stellen wir die wesentlichen Änderungen im Krankenversicherungsrecht (SGB V) sowie im Zulassungswesen der Ärzte (Ärzte-ZV)...