Unverändert hohe Bereitschaft der Fachgesellschaften zur Entwicklung und Pflege von Leitlinien

Hans-Konrad Selbmann, Ina B. Kopp & Wolfgang Müller
Nach 82 Leitlinien im Jahr 2010 wurden in 2011von den wissenschaftlichen medizinischen Fachgesellschaften der AWMF ([link:www.awmf.org#http://www.awmf.org]) 83 Leitlinien neu erstellt oder überarbeitetet und in das AWMF-Leitlinienregister aufgenommen. Das Leitlinienregister der AWMF ([link:www.awmf-leitlinien.de#http://www.awmf-leitlinien.de]) stellt derzeit insgesamt knapp 700 aktuelle Leitlinien der Öffentlichkeit kostenfrei zur Verfügung. Stetig nimmt der Anteil von Leitlinien der höchsten methodischen Entwicklungsstufe (S3-Klasse) zu, während eine Reihe von S1-Leitlinien entweder nicht aktualisiert oder in die Klassen S2 bzw. S3 angehoben wurde.