Zur Klassifikation des mikrozystischen Lymphangioms der Zunge

Susanne Wiegand, Befahr Eivazi, Andreas M. Sesterhenn & Jochen A. Werner
Einleitung: Lymphangiome sind angeborene Fehlbildungen des Lymphgefäßsystems mit unklarer Ätiologie. Trotz verschiedener Therapieoptionen sind mikrozystische Lymphangiome der Zunge häufig mit funktionellen und ästhetischen Einschränkungen assoziiert. Methoden: Es erfolgte eine retrospektive Analyse von Patienten, die aufgrund eines mikrozystischen Lymphangioms der Zunge behandelt wurden. Die Lymphangiome wurden anhand der anatomischen Ausdehnung in folgende 4 Stadien unterteilt: Stadium I: Isoliertes oberflächliches mikrozystisches Lymphangiom der Zunge. Stadium II: Mikrozystisches Lymphangiom der Zunge mit Infiltration des Zungenmuskels. Stadium III: Mikrozystisches...