Einfluss von Crushen auf Vitalität und Differenzierungsfähigkeit von Chondrozyten

Andreas Koehl, Tom Deutschle, Gerhard Rettinger & Nicole Rotter
Einleitung: Gecrushter Septumknorpel wird im Rahmen von Septum- und Septorhinoplastiken verwendet. Außerdem kann dieses Gewebe für Tissue Engineering Verfahren verwendet werden. Da bekannt ist, dass mechanische Belastungen die Vitalität und Differenzierungsfähigkeit von Zellen beeinflussen können und Resorptionen von Knorpelgewebe beobachtet werden, war es das Ziel der vorliegenden Studie Vitalität, Proliferationsfähigkeit und Differenzierung von Chondrozyten nach Crushen zu untersuchen. Methoden: Der bei 15 Patienten im Rahmen von funktionellen Septorhinoplastiken und Septumplastiken gewonnene Knorpel wurde im Labor...