Sonoelastographie von Raumforderungen an Kopf und Hals

Teut-Kristofer Rust, Walter E. Rojas & Martin Westhofen
Einleitung: Die Echtzeit-Sonoelastographie ist ein neuartiges Verfahren, das die B-Mode-Sonographie mit einer Elastizitätsmessung des Gewebes kombiniert. Diese Studie untersucht, in wie weit eine präoperative Dignitätsbestimmung bei Raumforderungen an Kopf und Hals mittels der Elastographie möglich ist. Methoden: In diese Studie wurden 75 Patienten mit Raumforderungen (RF) der Submandibular-, Parotideal- und hochjugulären Halsloge untersucht. Die Untersuchung der Patienten beinhaltete die B-Mode-, die Power-Mode-Sonographie und die Elastographie. Alle Untersuchungen wurden nach demselben Protokoll durchgeführt und von zwei...