Langzeitantibiose bei Otitis externa maligna

Maria Pollmer, Randolf Riemann & Christian Milewski
Die Otitis externa maligna (OEM) ist eine potentiell letale Erkrankung. Sie ist klassischerweise charakterisiert durch die Trias Otitis externa, Diabetes mellitus und Osteomyelitis des Felsenbeins. Betroffen sind meist ältere Pat. oder Pat. mit einer Immunschwäche. Hauptsymptom ist der heftige Ohrenschmerz. Häufigster Erreger ist Pseudomonas aeruginosa. Laut neueren Studien ist bei höheren Stadien die supportive hyperbare Sauerstofftherapie (HBO) und Immuntherapie (IT) notwendig. In den Jahren '03 bis '09 wurden in unserer Klinik 17 Pat. mit OEM...