Toll-like Rezeptor-vermittelte Signale in regulatorische T-Zellen fördern ein defektes Immunsystem in Patienten mit Plattenepithelkarzinomen im Kopf-Hals-Bereich

Christoph Bergmann, Clarissa Wild, Michael T Lotze, Thomas K Hoffmann, M. Lindemann, Astrid Westendorf, Jan Buer, Sven Brandau & Stephan Lang
Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren zeigen ein nachhaltig defektes Immunsystem. Tumore nutzen u.a. regulatorische T Zellen (Treg), um das Immunsystem zu hemmen. Tumore kommunizieren mit Treg über Toll-like Rezeptoren (TLR), indem sie damage associated molecular pattern (DAMP) Moleküle freisetzen und somit zu einer Verstärkung der immunsuppressiven Funktion der Treg führen können. Treg wurden aus dem Blut von 10 Patienten mit Plattenepithelkarzinomen des Kopf-Hals-Bereichs (HNSCC) und von 10 gesunden Spendern mittels Dichtezentrifugation und Einzelzell-Sortierung isoliert und anschließend mittels...