M. Forestier (DISH) täuscht Hypopharynxtumor vor: Eine seltene Differentialdiagnose

David Eberle, Paula Steinicke, Elke Hümmer & Franz Xaver Brunner
Einleitung: Dysphagie, Globusgefühl und Stimmlippenstillstand können klinische Zeichen eines Kopf-Hals-Tumors sein. Umso wichtiger ist es, bei diffiziler Diagnostik weniger häufige Ursachen zu bedenken. Wir berichten über einen Patienten mit M. Forestier (DISH) als differentialdiagnostische Rarität. Methoden/Ergebnisse: Ein 63-jähriger Patient stellt sich mit seit Monaten progredienter Dysphagie vor. Eine Refluxösophagitis ist bekannt. In der Lupenlaryngoskopie zeigt sich eine Raumforderung der Hypopharynxhinterwand. Bei der Kinematographie des Schluckaktes manifestiert sich eine hypopharyngeale Kontrastmittelaussparung. Während alle Untersuchungen an einen...