Ontology of Bio-Medical Educational Objectives (OBEO): ein Vorschlag für eine Ontologie medizinischer Lernziele

Martin Boeker, Daniel Schober, Stefan Schulz & Felix Balzer
Zielsetzung: Mit der Ontology of Bio-Medical Educational Objectives (OBEO) wird eine formale Lernziel-Ontologie zur Annotation von Lernzielkatalogen und Lernobjekt-Ressourcen entwickelt und zur Verfügung gestellt, die es ermöglichen soll diese besser nutzbar zu machen. OBEO soll die inhaltliche Suche und Navigation von Lernzielen sowie die Beantwortung verschiedener Fragen hinsichtlich der Konsistenz, Sequenz und inhaltlichen Korrektheit von Lernzielen in Lernzielkatalogen erlauben. Methoden: Zur inhaltlichen Spezifikation von OBEO wurden verschiedene Lernzieltaxonomien und bestehende Lernzielkataloge analysiert sowie eine Anforderungsanalyse...