Serious Games for Health: Spielend lernen und heilen mit Computerspielen?

Kai Sostmann, Daniel Tolks, Martin Fischer & Sandra Buron
Serious Games (SG) stellen ein neues Medium im Bereich der E-Learning-Anwendungen dar. Sie nutzen die multimedialen Vorteile von Computerspielen, um die didaktischen Bedürfnisse der Zielgruppe in den klassischen oder neuen Lernszenarien zu erfüllen. Der Einsatzbereich für Serious Games for Health (SGH) kann in die Bereiche der medizinischen Therapie/Versorgung oder Gesundheitsversorgung, der medizinischen Fort- und Weiterbildung und in Prävention und Gesundheitsförderung unterteilt werden. In einigen lernpsychologischen Theorien wird die Wirksamkeit von Serious Games for Health als...