Der Granularzelltumor der Luftwege – eine seltene Tumorentität

A. Schramm, F. Schaeper, J. Merk, W. Klemm & G. Leschber
Einleitung: Bei Routineuntersuchungen fallen radiologisch häufig Rundherde in der Lunge auf, die in der Folge weiter auch invasiv abgeklärt werden. Dabei finden sich gelegentlich auch Raritäten. Fallbeschreibung: Wir berichten von einem Patienten, bei dem anlässlich eines Check-up in der Röntgenaufnahme des Thorax ein Rundherd auffiel. Die Computertomographie bestätigte diesen Verdacht. Bronchoskopisch fielen multiple endobronchiale Tumoren auf. Der initiale Rundherd konnte CT-gesteuert punktiert und als Chondrohamartom gesichert werden. Operativ wurden die endobronchialen Tumoren als Granularzelltumoren gesichert...