Longitudinales, bologna-kompatibles Modell-Curriculum "Kommunikative und Soziale Kompetenzen": Ergebnisse eines interdisziplinären Workshops deutschsprachiger medizinischer Fakultäten

Cadja Bachmann, Henrike Hölzer, Anja Dieterich, Götz Fabry, Wolf Langewitz, Heike Lauber, Susanne Pruskil, Sebastian Schubert, Monika Sennekamp, Anne Simmenroth-Nayda, Waltraud Silbernagel, Simone Scheffer & Claudia Kiessling
Zielsetzung: Ziel des Projekts ist es, ein longitudinales Modell-Curriculum „Kommunikative und soziale Kompetenzen“ für die medizinische Ausbildung zur Diskussion zu stellen. Vorgehen und Ergebnisse: Auf einem 2-tägigen Workshop wurde interfakultär und interdisziplinär auf der Grundlage des „Basler Consensus Statements: Kommunikative und soziale Kompetenzen im Medizinstudium“ ein Curriculum entwickelt, das deutschsprachigen Fakultäten bei der Planung und Implementierung als Vorlage dienen kann. Das Modell lässt sich als Gesamt-Curriculum oder in Teilmodulen implementieren. Es kann auch bei der...