Durchführung der Prüfungen nach den Leitlinien des GMA-Ausschusses Prüfungen: Eine Bestandsaufnahme aus Bayern

Marion Reindl, Matthias Holzer & Martin R. Fischer
Die Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) hat im Jahr 2008 Leitlinien zur Durchführung von universitären Prüfungen veröffentlicht, die zur Qualitätssicherung im Sinne reliabler und qualitativ hochwertiger Prüfungen beitragen sollen. Die Prüfungsverantwortlichen aller fünf bayrischen Medizinfakultäten wurden im Rahmen einer Bestandsaufnahme zur Organisation ihrer fakultären Prüfungen nach § 27 der ÄAppO befragt, inwieweit die Prüfungsdurchführung mit den Leitlinien der GMA konform ist. Als wichtige Ergebnisse sind festzuhalten, dass an allen Fakultäten ein Gesamtprüfungsverantwortlicher des Dekanats existiert....