Quantifying conformational dynamics of biomolecules via single-molecule FRET

Lukas Schrangl
Förster-Resonanzenergietransfer (FRET) wird oft in Verbindung mit Fluoreszenzmikroskopie genutzt, um in biologischen Proben Distanzen im einstelligen Nanometerbereich zu messen. Im Rahmen dieser Dissertation wurde ein molekularer Kraftsensor entwickelt, dessen Herzstück ein nanoskopisches, feder-artiges Peptid bildet. Die Streckung des Peptids und folglich die an ihm wirkende Kraft wurde über Einzelmolekül-FRET ausgelesen. Mit Hilfe dieses Sensors wurde eine der entscheidenden offenen Fragen in der Immunologie untersucht: Spielen mechanische Kräfte bei der Aktivierung von T-Zellen eine Rolle? Zu...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.