Computational modeling approach for determining the bending strength of glued laminated timber beams taking into account knot groups and quasi-brittle material failure

Christoffer Vida
Das mechanische Verhalten von Brettschichtholzträgern (BSH-Trägern) hängt stark von den natürlichen Wachstumseigenschaften von Holz ab. Aus diesem Grund werden die Holzbretter vor der Trägerherstellung nach Festigkeitsklassen sortiert. Die Sortierung basiert hauptsächlichauf Morphologiedaten von Ästen, die heutzutage durch Laserscanning unter Ausnutzung des Tracheid-Effekts gewonnen werden. Anschließend wird in Übereinstimmung mit den aktuellen Normen jedem Brett eine Festigkeitsklasse zugewiesen. Der weitere Herstellungsprozess berücksichtigt jedoch nicht die detaillierten Informationen über die Morphologie von Ästen. Aktuelle Normen regeln die...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.