Deutsche Wohnungspolitik seit der Reichsgründung

Ulrich Blumenroth
Veränderungen in der quantitativen und qualitativen Wohnungsversorgung der Bevölkerung in Deutschland und in anderen Industrieländern sind im 20. Jahrhundert nicht nur das Ergebnis der wirtschaftlichen Entwicklung und sich wandelnder Lebens- und Wohnungsansprüche gewesen, sondern in mehr oder minder starkem Maße auch die Folge staatlicher Wohnungspolitik. Die weitgehende Einflussnahme in die Wohnungswirtschaft, die in Deutschland seit dem Ersten Weltkrieg zu verzeichnen ist, hat den Eindruck entstehen lassen, dass die Wohnungswirtschaft generell einer der wesentlichen Interventionsbereiche der...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.