S2.2 - Verbundausbildung am Zentrum für Mikroproduktion e.V.

R. Labes & M. Leester-Schädel
Der Beruf der Mikrotechnologin/ des Mikrotechnologen wird in den Bereich der Hochtechnologieberufe eingegliedert. Damit soll zum Ausdruck kommen, dass sich die Tätigkeiten der Mikrotechnologen und damit das ganze Berufsbild entsprechend der Technologieentwicklungen seit der Entstehung des Berufs im Jahr 1998 rasant geändert haben und diese Entwicklung voraussichtlich noch weit in die Zukunft hinein reichen wird. Das bedeutet auch, dass die Inhalte der gewerblichen Ausbildung stets aktualisiert und immer neue Fachrichtungen integriert werden müssen. Gleichzeitig sind...