3.1 - Strategien zur Optimierung des temperaturzyklischen Betriebs von Halbleitergassensoren

T. Sauerwald, T. Baur & A. Schütze
Wir stellen ein Verfahren vor, mit dem der temperaturzyklische Betrieb von Sensoren im Hinblick auf Sensorresponse, Sensitivität und Selektivität optimiert werden kann. Das Verfahren wird für zwei verschiedene auf SnO2 basierende Sensoren angewendet (GGS 1330 der Firma Umweltsensortechnik und AS MLV der Firma Applied Sensors). Es zeigt sich, dass sich mit diesem Verfahren sehr hohe Sensorresponse realisieren lassen, so wurde z.B. mit dem AS MLV für ein Gasangebot von 1 ppm Ethanol in synthetischer Luft...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.