Gemeindenahe stationäre Psychotherapie – erste Ergebnisse einer multizentrischen Erhebung in bayerischen Bezirkskliniken

Andreas Schuld, Sven Brauner, Dirk Bremer, Volker Dittmar, Mirijam Fric, Pia Hirschberger, Michael Purucker, Andrea Schalkhausser, Thomas Schmelter & Annemiek Willemsen
Psychotherapeutische Methoden haben einen zunehmenden Stellenwert im Behandlungsangebot der Bayerischen Bezirkskliniken. In der vorliegenden deskriptiven Erhebung konnte gezeigt werden, dass in den entsprechenden Abteilungen der Kliniken vor allem schwer und sehr schwer erkrankte Patienten, die überwiegend im Versorgungsgebiet der Kliniken wohnen, mit nachgewiesen guten Effekten behandelt werden. Dabei finden vorwiegend integrative psychotherapeutische Konzepte Anwendung.