Suizidieren sich heute mehr Depressive als früher? Zur Frage des Diagnosenshifts beim Kliniksuizid am Beispiel des Bezirkskrankenhauses Bayreuth

Christoph Franke & Manfred Wolfersdorf
Suizide während stationärer Behandlung verteilen sich auf definierte Risikogruppen. Anhand der Suizidzahlen des BKH Bayreuth wird der Frage eines Diagnosenshifts in den zurückliegenden Jahren nachgegangen. Ein solcher Shift kann mit den vorliegenden Zahlen nicht eindeutig belegt werden.